Djerba Mai 2010 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang S.   


KarteNach dem langen Winter und dem viel zu kühlen Frühjahr haben wir uns im Mai 2010 auf die Reise nach Djerba/Tunesien begeben. Hier wurden wir von einem wolkenfreien Himmel und Temperaturen von über 25° C empfangen. Ideale Bedingungen für einen herrlichen Urlaub und ein paar schöne Skatetouren unter afrikanischer Sonne. Wir haben es uns in einem netten Clubhotel auf dem tunesichen Festland in der Oase Zarzis, nur wenige Kilometer unterhalb von Djerba gut gehen lassen. Von hier aus sind  wir unsere Auftakttour in die ca. 12 Km entfernt liegende Stadt Zarzis geskatet. In Zarzis wurden vor uns offenbar noch keine Skater gesichtet und so wurden wir bestaunt, als kämen wir direkt von einem anderen Stern. Die gute Asphaltqualität hat uns positiv überrascht und die Vorfreude auf die geplanten Touren auf Djerba geweckt.

Djerba ist über den ca. 7 Km langen Römerdamm mit dem tunesichen Festland verbunden. Da sich der Römerdamm und der Süden von Djerba aufgrund der extrem rau asphaltierten Straßen nicht skaten lassen, sind wir von unserem Hotel aus mit dem Linienbus in den Norden Djerbas gefahren und haben dort unsere Touren begonnen.  Djerba ist mit einem Durchmesser von ca. 35 Km die größte Insel Nordafrikas und bietet einige sehr glatt asphaltierte Straßen auf denen es sich ganz wunderbar skaten lässt. Die schönsten Strecken der Insel führen durch die Inselhauptstadt Houmt-Souk und durch die zweitgrößte Stadt Midoun. Wir sind Rundkurse von bis zu 50 Km Länge auf vierspurigen, nur wenig befahrenen Straßen geskatet.

Steigungen oder Gefälle gibt es auf Djerba nicht, den einzigen „Gegner“, den wir ausmachen konnten war der Wind, der manchmal etwas heftig blies, aber davon lässt sich ein Hamburger ja nicht wirklich schrecken. Wie immer auf unseren Reisen, haben wir auch diesmal die Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung nicht ausgelassen. Auf einer ausgedehnten Jeeptour haben wir uns ausgetrocknete Salzseen, alte Berberdörfer und natürlich auch die Filmstätten der Star Wars Reihe angesehen.

 

 

 

 

 

Skatetouren:

www.inlinemap.net/route/512230

www.inlinemap.net/route/513764

www.inlinemap.net/route/512239

 



 

Design by Next Level Design / Script by Joomla!
Copyright © 2009 Stadttour Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.